Moosburg und seine Schandpolitik(er) - Das Rosenhof Kino

Mein erster Beitrag "in eigener Sache" und gleichzeitig zum Thema Politik. Ich möchte an dieser Stelle eine Diskussion fortführen, wie sie mir an anderer Stelle untersagt wurde. Offenbar war meine unverblümte Meinung gegenüber der "Profitgier-Politik" in Moosburg, innerhalb der geschlossenen Facebook-Gruppe "Moosburg für Jung und Alt" ein Dorn im Auge der Administratoren, die wie es mir zumindest scheint, eine Sympathie mit der Gegenseite pflegen. Ok, dann möchte ich eben auf meiner ganz persönlichen Spielwiese mit der Argumentation und der recht belebten Diskussion fortfahren. Nachfolgend ein "kleiner" Einblick in die Geschichte und die Unterhaltung, welche sich bei der besagten Gruppe auf Facebook abgespielt hat. ...

Diesen RSS-Feed abonnieren